Menü
DE| FR| IT| EN
SchuleWNF_Header

Mit der Schulklasse ins World Nature Forum

Garantiert ein lehrreiches und unvergessliches Erlebnis!

Die interaktive Ausstellung im World Nature Forum bietet etwas für jede Altersstufe und ermöglicht Schülerinnen und Schüler einen umfangreichen Einblick in den Alpenraum und insbesondere ins UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch. Sie erfahren Wissenswertes über dessen Geschichte und setzen sich aktiv mit  Entwicklungen und Herausforderungen auseinander. Lassen Sie Ihre SchülerInnen die einmalige und vielfältige Natur- und Kulturlandschaft dieser alpinen Szenerie entdecken, erforschen und schätzen lernen.

Nur für kurze Zeit: Gletscherblick & Alpenwucht für 20 Franken

Vom 1.11-23.12.2017 können Schulklassen aus der ganzen Schweiz für 20 Franken* die interaktive Ausstellung im WNF besuchen und in die faszinierende Lern- und Erlebniswelt der Gletscher und Alpen eintauchen. Dabei erfahren die Jugendlichen Wissenswertes über die Geschichte und Bedeutung des Welterbes Jungfrau-Aletsch und setzen sich aktiv mit dem Leben, der Natur, den Bedrohungen und den aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen im Alpenraum auseinander. (*Preis pro Schülerin inkl. Eintritt ins World Nature Forum und SBB-Tageskarte)

Das World Nature Forum als spannende und abwechslungsreiche Lern- und Erlebniswelt

  • Grosse Themenvielfalt: Gebirge/Geologie, Gletscher, Wasser, Klima(wandel), Tiere/Pflanzen, Landwirtschaft/Siedlung, Kultur, Tourismus, Verkehr/Energie
  • Interaktive Ausstellung: Die virtuelle Sandbox, das Landschaftsspiel oder das Wasserquiz aktivieren die Schüler und ermöglichen eine spielerische, kreative und entdeckende Auseinandersetzung mit dem Alpenraum.
  • Stufenunabhängig: Die Inhalte der Ausstellung sind ab der Primarstufe (ab HarmoS 6) geeignet
  • Lernmaterial & Infrastruktur: Diverse Lernmaterialien sowie ein modern ausgestattetes Klassenzimmer (Reservation obligatorisch) stehen für Ihren Schulausflug zur Verfügung.
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung: Die Ausstellung wirft Fragen auf, regt zur Diskussion an und fördert den Erwerb von Kompetenzen, die für eine Beteiligung an einer nachhaltigen Entwicklung nötig sind.
  • Verständlich: Die Ausstellungsinhalte sind kompakt und in vier Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch) leicht verständlich erklärt.
  • Kombi-Angebote: Verbinden Sie den Ausflug mit einer passenden Exkursion, Wanderung oder einer sonstigen Aktivität im Welterbe. Gerne helfen wir Ihnen bei der individuellen Gestaltung Ihres Aufenthaltes. Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie Ihre Schulklasse einfach und schnell mit diesem Formular an. Alle wichtigen Dokumente und Informationen finden Sie unten aufgeführt.
Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an:
> info(at)jungfraualetsch.ch
> T: +41 (0)27 924 52 76

Information und Lernmaterial

Weiterbildung für Lehrpersonen

Die aktuellen Weiterbildungskurse finden Sie hier. Auf Anfrage bieten wir für Lehrpersonen auch individuelle Informationsveranstaltungen und geführte Rundgänge an. Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Rückmeldungen von Lehrpersonen

  • Regt alle Sinne an und macht Lust, die Natur zu entdecken. Die Spiele haben einen grossen Nutzen und sind sehr verständlich. (Stufe: 5H)
  • Das Panorama-Kino ist unglaublich beeindruckend. Tolle Aufnahmen – einfach zum geniessen. (6H)
  • Interaktiv, ansprechend, übersichtlich und verständlich für Kinder und Jugendliche – es lohnt sich! (Sek II)
  • Sehr verständlich und eindrücklich, auch für kleinere Kinder. Lernen durch Erleben. (2H)
  • Interessante, gut aufgebaute und abwechslungsreiche Ausstellung! Alle Sinne werden angeregt, toll! (8H)
  • Am besten hat mir das Landschaftsspiel gefallen. Die SuS konnten dort die sofortigen Auswirkungen ihrer Entscheidungen beobachten und miteinander diskutieren. (10H)