Menü
DE| FR| IT| EN
Foto

Klassenzimmer Hochgebirge: faszinierende Landschaft und grandiose Alpen-Kulisse

2018_Alpenwoche_4

Von August bis Ende September 2018 verlegten acht Schulklassen den Unterricht ins UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch. Das Ziel war das Interesse der Jugendlichen am Alpenraum und dessen Bedeutung für Mensch und Umwelt zu wecken. In der Bächlital-, Blüemlisalp und Gelmerhütte verbrachten sie fünf spannende Tage in der Natur fernab von Handyempfang. Doch in der vielseitige Lern- und Erlebniswelt der faszinierenden Hochgebirgslandschaft wird es nicht langweilig. Auch Spass und Bewegung kamen nicht zu kurz: Im Kletterkurs und auf der Gletschertour erlebten die Jugendlichen das Gebirge hautnah. In Erinnerung bleiben spannende Erlebnisse und Erfahrungen fürs Leben.

Im 2019 sind noch wenige Plätze frei. Melden Sie sich jetzt unter: info@jungfraualetsch.ch

Weitere Informationen finden Sie hier.