Menü
DE| FR| IT| EN
Foto

Jugend auf dem Welterbe-Gipfel: Die Folgen des Klimawandels inmitten der eindrücklichen und verletzlichen Alpenlandschaft entdecken und erleben

2018_Youth-at-top_SAJA-16

Zusammen einen Berggipfel erklimmen und Spannendes über die Alpen, die Gletscher, den Klimawandel sowie die einzigartige Natur und Landschaft erfahren? Überall in den Alpen und in den Karpaten standen die Jugendliche am 12./13. Juli ganz zuoberst. Im Rahmen des Events «Youth at the top» von Alparc – dem Netzwerk Alpiner Schutzgebiete – erkletterte eine Gruppe Jugendliche im UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau Aletsch das Wiwannihorn. Dabei erfuhren sie auch Spannendes über das Welterbe, das Werden und Vergehen der Landschaft sowie den Einfluss des Klimawandels auf Mensch und Umwelt.

Mehr dazu finden Sie hier.