Menü
DE| FR| IT| EN
Foto

Fortbildung für Lehrpersonen

Die Exkursionsteilnehmer mit Thor Kunkel auf dem Weg zu den Chatzulecher.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des UNESCO-Welterbes Swiss Alps Jungfrau-Aletsch (SAJA) und erfahren Sie praxisnah, wie Unterrichtsprojekte an ausserschulischen Lernorten mit Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung und mit Erlebnispädagogik geplant und umgesetzt werden können: Vom 18. bis 20. September 2020 haben Sie die Gelegenheit, am Beispiel des UNESCO Welterbes SAJA das Potenzial von Bildung an ausserschulischen Lernorten in Verbindung mit einer Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung und Erlebnispädagogik kennenzulernen. Neben der aktiven und vielseitgen Wissensvermittlung gehören ein kultureller Abend und eine Bergwanderung zum Programm. Der Kurs wird von der Welterbe-Stiftung, gemeinsam mit dem Schweizer Alpen-Club SAC durchgeführt und orientiert sich inhaltlich am Lehrplan 21.