Menü
DE| FR| IT| EN
Expedition2Grad

Expedition 2 Grad – Klimawandel in Virtual Reality

Ausgerüstet mit einer 3D-Brille begeben sich die Jugendlichen imWorld Nature Forum in Kleingruppen auf die Expedition 2 Grad. Dabei erleben sie mittels einer Virtual Reality (VR) Experience Szenarien und Auswirkungen einer Temperaturzunahme um 2°C im Hochgebirge. Dank hoch aufgelöster Geodaten können die Jugendlichen in eine überzeugende Rekonstruktion der alpinen Umgebung versetzt werden. Die Gletscherschmelze und die damit einhergehenden Veränderung der gesamten alpinen Umgebung kann im Zeitraffer emotional und realitätsnah miterlebt, interaktiv gesteuert und durch cleveres Verhalten gebremst werden.

Hinweise für Lehrpersonen

Das Erlebnis wird durch Fachpersonen betreut. Die Expedition 2 Grad richtet sich insbesondere an Schulklassen der Sekundarstufe I und II. Ein selbständiger Ausstellungsbesuch im Anschluss ist möglich.

  • Dauer der Expedition: ca. 2h
  • Teilnehmerzahl: max. 24 SuS pro Gruppe
  • Kosten: 5 CHF/SuS (LP gratis) und eine Pauschale von CHF 150.– für die pädagogische Begleitung
  • Anmeldung für Schulklassen und Auskunft: a.lochmatter@jungfraualetsch.ch, +41 (0)27 527 15 30

Weitere Informationen finden Sie unter Expedition2Grad.