Menü
DE| FR| IT| EN
unesco_welterbe_jungfrau_aletsch_header_4_Erhalten-und-Aufwerten

Erhalten und Aufwerten

Eines der Hauptanliegen der Stiftung UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch ist es, zur Erhaltung und zur Aufwertung der herausragenden universellen Werte des Welterbe-Gebietes und der umliegenden Region beizutragen. Dazu gehört auch die grosse Vielfalt an alpinen und subalpinen Lebensräumen mit ihren vielfältigen Tier- und Pflanzenarten.

In enger Zusammenarbeit mit regionalen Experten wurden Arten und Lebensräume definiert, für die sich das Welterbe Jungfrau-Aletsch besonders einsetzen will. In Arbeitswochen mit Schulklassen, Zivildiensteinsätzen oder mit Hilfe von Freiwilligen beim “Welterbe Gmeiwärch” werden die definierten Massnahmen zur Erhaltung und Aufwertung des Welterbes umgesetzt.