Menü
DE| FR| IT| EN
Foto

Clean-Up-Day 2018: Gemeinsames Engagement für ein sauberes Welterbe!

Grosser Aletschgletscher

Unter dem Motto «Die Schweiz räumt auf» finden vom 8. bis 15. September 2018 schweizweit die Clean-Up-Day’s mit Freiwilligen statt (Clean-Up-Day 2018). Damit soll ein starkes nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Umwelt gesetzt werden. Das Managementzentrum UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch unterstützt die Aktion: Melden Sie uns auf info(at)jungfraualetsch.ch, wenn Sie als Welterbe-Gemeinde, Schule, Pfadi oder Verein eine Aufräum-Aktion planen. Wir werden diese dann über verschiedene Kanäle kommunizieren um einen möglichst grossen Teil der Bevölkerung zu erreichen. Gemeinsam und mit gegenseitigem Respekt können wir etwas bewirken!

Agenda
8. September: Clean-Up-Day auf der Bettmeralp (Infos und Anmeldung)
13.-14. September: Clean-Up-Day der OS Naters