D F | I | E Home Kontakt 

Mittwoch, 18. Februar 2015

Pflanzaktion für freistehende Berg-Ahorne

Freistehende Berg-Ahorn-Bäume auf Weiden und Wiesen im Berggebiet haben einen hohen ästhetischen Wert: sie sind wichtiger Teil des attraktiven und abwechslungsreichen Landschaftsbildes und sind auch kulturgeschichtliche Zeugen der traditionellen landwirtschaftlichen...

mehr »


Suone Gorperi © natur-welten.ch

Suonen - die Lebensadern

Die Bewohner der niederschlagsarmen Gebiete an den südexponierten Hängen des Wallis müssen sich seit Jahrhunderten mit der Trockenheit arrangieren. In künstlich angelegten Kanälen, den Suonen, zweigen die Walliser das Wasser von den Gletscherbächen ab und leiten es auf die Felder und Matten.

mehr »


Oeschinensee © natur-welten.ch

Oeschinensee

Entstanden ist der Oeschinensee oberhalb von Kandersteg durch einen Bergsturz und verdient sich den Namen Bergsee aufgrund seiner Lage ganz besonders. Im Osten und Süden reichen die steilen Wände der Dreitausender Blüemlisalp, Oeschinenhorn, Fründenhorn und Doldenhorn fast bis an den Seespiegel hinunter.

mehr »