D F | I | E Home Kontakt 

Mittwoch, 22. Januar 2014

Gelungener Auftritt an Ferienmesse

Vom 16. – 19 Januar 2014 strömten rund 40'000 Besucher an die Ferienmesse in Bern. Dabei konnte sich auch das UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch präsentieren. Der 56 Quadratmeter grosse Stand wusste die Besucher durchs Band...

mehr »


Suone Gorperi © natur-welten.ch

Suonen - die Lebensadern

Die Bewohner der niederschlagsarmen Gebiete an den südexponierten Hängen des Wallis müssen sich seit Jahrhunderten mit der Trockenheit arrangieren. In künstlich angelegten Kanälen, den Suonen, zweigen die Walliser das Wasser von den Gletscherbächen ab und leiten es auf die Felder und Matten.

mehr »


Aletschwald © Rafael Schmid

Aletschwald

Am Ende des Aletschgletschers breitet sich der Aletschwald mit seinem einzigartigen Arvenbestand aus. Niedrige Temperaturen, scharfe Winde und lange Winter lassen die Bäume nur langsam wachsen.

mehr »